-


Maja J. Ruisseau, Gethsemane Schauspiel eines Lebens (AGMA-Verlag und Buchhandlung)
Gethsemane
Schauspiel eines Lebens

Nach einer wahren Geschichte...


Zum Inhalt:


»Ich habe Angst«, sagte Linda.
»Wovor?«, fragte der Fremde.
»Dass alles immer so weiter geht, wie bisher. Dass ich immer und überall, egal wo ich auftauche, ein Außenseiter sein und bleiben werde.« Ihre Stimme zitterte. Sanft ergriff er ihre Hand...

Maja J. Ruisseau, Gethsemane Schauspiel eines Lebens (AGMA-Verlag und Buchhandlung)Doch noch ist Linda weit davon entfernt, den Worten des Fremden lauschen zu können. Denn das Leben, das sie tagtäglich lebt, ist ein Leben, das aus Einsamkeit, Angst und Verzweiflung besteht. Sie hat keine Freunde und überall wo sie hinkommt, wird sie schief angesehen, verspottet und mit Füßen getreten. Getrieben von dem Gefühl, anders zu sein als die anderen, nicht dazu zu gehören, gerät sie mehr und mehr in eine Spirale, die sie, gefangen
zwischen Licht und Schatten, durch seltsame Träume und Begegnungen
verfolgt, begleitet von einem geheimnisvollen Rätsel, immer weiter bis zum Rande ihrer Vorstellungskraft, treibt …
und weit über ihre Grenzen hinaus.



Über eine Suche, die Flucht vor sich selbst und dem Leben, den Sinn des Seins, die Frage nach dem: Warum ich? – Über Wahrheit und Lüge, die Geheimnisse des Augenblicks, ungelöste Rätsel die im Verborgenen ruhen, vom Umkehren und Weitergehen, dem Stillstehen und Aufgeben
- und vom Anfang und Ende eines Kreises …


Empfohlen, auch für den Schultunterricht, vom Institut für Schulqualität und Bildungsforschung, München (ISB)
des Ministeriums für Unterricht und Kultus, Bayern.



Erschienen in Deutschland & Österreich

Gutachten-Gethsemane.pdf (PDF — 105 KB)



Leseprobe-Gethsemane.pdf (PDF — 739 KB)




360 Seiten • Format 13 × 19,3 cm
Preis: D 12,95 € / A 13,10 €
ISBN 978-3-9812758-4-1
Erscheinungsjahr: 2011